* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






und wieder eine Einweisung überstanden... an den Wochenende außerhalb der Klinik trau ich mich nie zu bloggen, da schon so viele Blogs/HPs von meiner Mom oder R. entdeckt wurden.

Jetzt bin ich wieder daheim, nach Monaten auf der DBT Station, dialektisch-behaviorale-Therapie. Entwickelt für Borderline Patienten, wie mich. Ob es wirklich hilft kann ich nicht sagen, ich bin einfach verdammt froh etwas Ordnung und Struktur in meinem Alltag zu haben.
Das schreckliche an Kliniken ist immer, dass lediglich EINMAL die Woche Sport getrieben wird und man essen MUSS, weil sich der Aufenthalt sonst nur unnötig in die Länge zieht.
Trotzdem jedes Mal wieder deprimierend, wenn man nach Hause kommt und schon weiß, dass man wieder am Anfang steht...

Vielleicht ist es hart was ich mir vorgenommen habe, aber ich will bis zum Japantag (25.5.) auf jeden Fall noch 10,9kg abnehmen!
Bin endlich wieder angefangen zu joggen und habe auch übernächste Woche meine Abschlussprügungen, weswegen sich das Stresslevel wohl erhöhen wird.

Ich hoffe mir drückt irgendwer die Daumen ♥

 stay strong
Beni

 

 

5.5.13 19:35
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung